Die Kombination Stadtführung in Klagenfurt + Überblicksführung im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) ermöglicht ein umfassendes Kennenlernen des Renaissance-Juwels am Wörthersee, inklusive aktiver Auseinandersetzung mit neuen und neuesten Kunstströmungen und Tendenzen. Zu Beginn gibt es eine ca. einstündige Führung durch die Altstadt – das Herz Klagenfurts. Direkt im Anschluss daran empfängt Sie ein/e Kunstvermittler/in im MMKK und zeigt die Highlights der jährlich drei bis vier Wechselausstellungen.

 

Stadtführung + Überblicksführung im MMKK – 2 h € 125.-

Stadtführung + Überblicksführung im MMKK – 2,5 h € 145.-

Diese Preise verstehen sich inkl. Eintritt im MMKK und Führung.

Information & Buchung:

Die Kärnten Guides, Tel.: 0043(0)676/84 26 72 100

Email: info@kaernten-guide.at

 

Ort der Kunstbegegnung

Das MMKK versteht sich als zeitgemäße Plattform für nationale und internationale Ausstellungen moderner und aktueller zeitgenössischer Kunst. Es verfügt über 14 Ausstellungsräume mit einer Gesamtfläche von rund 1000 m². Hinzu kommen wechselnde Ausstellungsprojekte im Kunstraum Burgkapelle sowie die permanente Skulpturenschau im Arkadengang des Museums. Temporär wird auch der Burghof, der zum Gebäudekomplex des Museums Moderner Kunst Kärnten gehörige Innenhof, für Ausstellungsprojekte genutzt.

Das MMKK-Gebäude (die sogenannte „Burg“) weist eine wechselvolle Geschichte auf und zählt neben Landhaus und Dom zu den drei großen Repräsentativbauten des 16. Jahrhunderts.

 

Text: austriaguide Mag. Sandra Weratschnig

Fotos: Ferdinand Neumüller

21.02.2019